Praxis für Lebendige Systeme

Christine Robert

 

Mein Frau-Sein leben:

Aufstellungsseminar

Schwerpunkt: Weibliche Sexualität


Wie stehe ich zu meinem Körper, und wie geht es mir mit meiner Sexualität? Wie frei fühle ich mich in sexueller Begegnung? Kann ich meine Bedürfnisse zeigen, stelle ich mich zurück, oder schäme ich mich gar? Wie steht es mit meinem Bedürfnis nach Zärtlichkeit.

Möglich Ursachen und Zusammenhänge von Hemmungen und Blockaden liegen in den Erfahrungen mit Eltern, Familie und der Umgebung am Anfang unseres Lebens, nicht selten auch in familiären Vorgeschichten.

Was habe ich erlebt: Wurde ich angenommen oder abgelehnt? Gab es liebevolle körperliche Berührung, oder wurde ich lediglich versorgt? Welche Ethik- und Moralvorstellungen haben meine Kindheit bestimmt? Seelische und körperliche Verletzungen und Angst in der Kindheit begrenzen nicht nur den Grad unserer sexuellen Freiheit, sondern auch die Lebendigkeit in unseren Beziehungen.

In Aufstellungen wenden wir uns den Anliegen der Teilnehmerinnen im geschützten Raum und einer Atmosphäre von Achtsamkeit zu. Das Seminar wendet sich an Frauen jeden Alters.


Kosten:

mit Aufstellung:                                220,- €

ohne Aufstellung:                             100,- €     

Übernachtung / Verpflegung:    ca. 105,- €


Termine:                                     


Mein Frau-Sein leben - Aufstellungsseminar - Weibliche Sexualität:

Fr. 27. - So. 29. März 2020

Fr. 20. - So. 22. November 2020 (anderer Ort: Langfurth, Verpflegung und Übernachtung ca. 135,-€)


Zeiten:

Fr. 15:30 Uhr - So. ca. 13:00 Uhr


Ort:

Tagungshaus Kloster Bonlanden / Berkheim, Nähe Ulm